Sebastian Gerstengarbe

Vita

Sebastian Gerstengarbe

lebt und arbeitet in Halle

1998-2000 Aufbaustudium (Grafik) an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein bei Thomas Rug

1993 Zivildienst als Fahrer

1992-98 Studium (Malerei und Grafik) an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Wolfram Hänsch, Elke Hopfe und Siegfried Klotz
und an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein bei
Otto Möhwald, Diplom

1973 in Halle/Saale geboren

Nebentätigkeiten gehören zum Beruf: Kellner, Tankwart, Verkäufer, Telefonist, Bauhelfer, Komparse, Korrekturleser, Programmgestalter, Nachhilfelehrer, Filmvorführer, künstlerischer Mitarbeiter, Redner, Dozent